Thorben Albrecht – Diskutant der Podiumsdiskussion auf dem NRW-Dialogforum 2018

Bild von Thorben Albrecht

Thorben Albrecht wird am 29. Oktober 2018 Diskutant der Podiumsdiskussion „Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung“ sein und einen kurzen Input geben.

Er ist seit April 2018 Bundesgeschäftsführer der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Von 2014 bis April 2018 war er beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Dort hat er unter anderem den Dialogprozess „Arbeiten 4.0“ angestoßen, mit dem das BMAS einen öffentlichen Dialog über die Zukunft der Arbeitsgesellschaft führte.

Seit August 2017 ist Thorben Albrecht Mitglied bei der Globalen Kommission zur Zukunft der Arbeit der ILO. Zudem ist er Mitglied in dem von der IG Metall gegründeten Beirat „Zukunft der Arbeit“.

Die Podiumsdiskussion findet am 29. Oktober um 14.00 Uhr statt.

Mehr zum Programm des NRW-Dialogforums 2018 finden Sie hier.

Foto: Copyright Thorben Albrecht, SPD.